Details zum Vortrag

Bildung braucht Bewegung – Bewegung als Fitmacher für’s Leben

24. März 2021, 10:45 - 12:00 Uhr

Gina Henz und Dr. Claudia Niessner zeigen auf, wie wichtig eine wirkungsvolle und alltagsintegrierte Bewegungsförderung in der Kita ist. Denn der Kita-Alltag birgt vielfältige Bewegungsmöglichkeiten - von der Bewegungsaufgabe des Tages bis hin zum angeleiteten Bewegungsangebot in Kooperation mit einem örtlichen Turn- und Sportverein. Angebote der Stiftung und ihrer Partner unterstützen Kitas bei der Umsetzung einer alltagsintegrieren Bewegungsförderung.

Alle Details zum Vortrag

Dr. Claudia Niessner

Projektreferentin & Wirkungsmanagerin

Dr. Claudia Niessner ist unabhängige Nachwuchsgruppenleiterin am Karlsruher Institut für Technologie am Institut für Sport und Sportwissenschaft. Dort leitet Sie seit mehreren Jahren die bundesweit repräsentative Motorik-Modul Langzeitstudie in Zusammenarbeit mit dem Robert-Koch Institut, so wie weitere Forschungsprojekte im Bereich des kindlichen Aktivitätsverhalten, der motorischen Leistungsfähigkeit und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Ihre Forschungsarbeiten befassen sich mit dem Sport und der Gesundheit sowie mit der Entwicklung und Evaluation von Diagnoseverfahren und Sportprogrammen im Kindes- und Jugendalter. Im Jahr 2019 erhielt Dr. Claudia Niessner das Margarte von Wrangell Habilitations-Fellowship. Im Jahr 2020 wurde Ihr Projekt eReaserch Infrastruktur für Motorik-Forschungsdaten mit dem Opendata Imact Award des deutschen Stifterverbands ausgezeichnet.

Zur Referentenübersicht

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2021

Unter dem Motto: „Leiten. Stärken. Motivieren."
geht der DKLK in die nächste Runde.

Jetzt anmelden