Details zum Vortrag

Die Kinderstube der Demokratie - Partizipation als Menschen- Kinderrecht – Über Machtverteilung in Kindertagesstätten

07. April 2022, 15:15 - 16:30 Uhr

Lernen Sie in diesem Vortrag mehr über Demokratie. Was ist Demokratie und welche Bedeutung hat sie in der Kita. Erfahren Sie mehr über das Konzept der Menschenwürde und welche Bedeutung es für Kinder hat.  Welche Recht haben Kinder lt. der EU-Kinderrechtskonvetion? Erfahren Sie es in diesem Vortrag. Was ist Macht in der Kindertagesstätte, wie sieht diese in der Einrichtung aus und worauf müssen Sie als Leitung achten?

Alle Details zum Vortrag

Christian Eisel

Kita-Experte, Dozent, Pädagogische Regenbogen Akademie

Als Multiplikator für die Kinderstube der Demokratie stehe ich Kitateams zur Seite, wenn Sie die Kinder mehr in ihren pädagogischen Alltag einbinden wollen. Ich gestalte mit ihnen Beteiligungsprojekte und vereinbare Rechte im Umgang miteinander, die dann in einer für alle gültigen Verfassung niedergeschrieben werden.
Intensive Einblicke in die Kitalandschaft Berlins bieten mir zusätzlich meine Qualifikationen als Multiplikator für die interne Evaluation nach dem Berliner Bildungsprogramm sowie die Arbeit als externer Evaluator. In beiden Fällen biete ich Kitateams Anregungen zur Reflexion und Verbesserung ihrer Qualität des pädagogischen Alltags an. Dadurch, dass ich selbst über 10 Jahre als Kitaleitung tätig war, kenne ich die Herausforderungen, mit denen Leitungen und pädagogische Fachkräfte täglich konfrontiert sind. Mein Studium zum Bachelor of Arts in Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit sowie meine staatliche Anerkennung zum Sozialpädagogen unterstützten mich dabei meine Teams partizipativ zu beteiligen.

 

Zur Referentenübersicht

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2022

Jetzt anmelden