Details zum Vortrag

„Nachhaltig mobil im Kindergarten“

06. April 2022, 14:30 - 17:45 Uhr

Nachhaltige Mobilitätsbildung: So können angehende Erzieher/-innen das Thema in die Praxis umsetzen und es werden Anknüpfungspunkte an die Bildungspläne der Länder und an einzelne Lernbereiche gegeben:

Mobilität & Umwelt: Auswirkungen unserer Mobilität auf unsere Umwelt inkl. Spielideen
Mobilität & Gesundheit: Auswirkungen unserer Mobilität auf unsere Gesundheit inkl. Spielideen
Mobilität & Sicherheit: Zusammenhänge unserer Mobilität und Verkehrssicherheit inkl. Spielideen
Mobilität & eigenes Umfeld: Auswirkungen unserer Mobilität auf das soziale Umfeld inkl. Spielideen

Alle Details zum Vortrag

Claudia Neumann

Deutsches Kinderhilfswerk e.V. - Abteilung Kinder- und Jugendbeteiligung und Referat Spiel und Bewegung.

Claudia Neumann Dipl.-Ing. der Stadt- und Regionalplanung sowie Prozessmoderatorin für Kinder- und Jugendbeteiligung. Sie leitet im Deutschen Kinderhilfswerk e.V. die Abteilung Kinder- und Jugendbeteiligung und führt das Referat Spiel und Bewegung. Dabei setzt sie sich für die bespielbare, mit aktiver Beteiligung von Kindern und Jugendlichen gestaltete Stadt ein. Selbstbestimmtes und bewegtes Spielen jederzeit & überall ist ihr erklärtes Ziel. Hierfür betreibt Sie kinderpolitische Lobbyarbeit, initiiert Projekte wie die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“, berät interessierte Initiativen und fördert konkrete Spielraumprojekte. Um die im Spielraumbereich Aktiven zu vernetzen und dem Recht auf Spiel gemeinsam mehr Gehör zu verschaffen, leitet sie den Beirat des vom Deutschen Kinderhilfswerk initiierten Bündnisses Recht auf Spiel und verantwortet z.B. die Teilnahme an Fachveranstaltungen, die Herausgabe gemeinsamer Stellungnahmen oder engagiert sich in div. Gremien wie z.B. dem Bündnis Temporäre Spielstraßen.

Zur Referentenübersicht

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2022

Jetzt anmelden