Neue Fragen, klarer Kurs

Impulse zu Gesundheit, Medienerziehung und Nachhaltigkeit in der Kita

15:15 - 16:30 Uhr in Leipzig, Stuttgart

Ziel des Vortrages:

Sie als Teilnehmer des Praxisforums werden Gelegenheit haben, die im Vortrag vorgestellten Konzepte vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrungen zu diskutieren. Vielleicht möchten Sie sie auch mit Ihren Best-Practice-Vorschlägen ergänzen?

Inhalt & Details:

Sie und Ihr Team werden im Alltag mit vielfältigen Aufgaben konfrontiert. Dabei stehen drei Schwerpunkte im Vordergrund, die den Kindern den Weg in die Zukunft erleichtern sollen:

  •  Kindern gesundes Großwerden ermöglichen,
  •  sie altersgemäß an die Medien heranführen und
  •  mit ihnen die achtsame Nutzung unserer Ressourcen einüben.

Diese drei Themenbereiche werden mit Vorüberlegungen und Praxisbeispielen beleuchtet, besonders auch mit Bezug auf die Erfahrungen in der Pandemie: Wie kann sich Ihre Kita auf neue Eventualitäten vorbereiten? Wie erarbeiten Sie ein klares Konzept, welches in Ihrer Kita einfach umgesetzt werden kann? Wie können Sie dabei die Eltern einbeziehen? Welche Stolpersteine könnten auftreten und wie können Sie konstruktiv damit umgehen?

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

M.A., OStD i. R. Brigitte Wonneberger

Brigitte Wonneberger studierte Anglistik und Romanistik an der Universität Heidelberg und foreign language assistant in Wales mit Abschluss des 1. u. 2. Staatsexamens und Magisters. Sie erlangte Zusatzqualifikationen zur Beratungslehrerin, Qualitätsmanagerin DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität), zertifizierter „Echt-Dabei “/ Media-Protect-Coach (Medienerziehung). Von 1977 bis 2004 war Frau Wonneberger im Schuldienst an Gymnasien in Hamburg, Hessen und Rheinland-Pfalz tätig.

Alle Details zum Speaker