Kess erziehen

So gelingt Ihnen ein gelassener Umgang mit herausforderndem Verhalten von Kindern

13:30 - 14:45 Uhr in Stuttgart

Ziel des Vortrages:

Petra Bartoli y Eckert gibt Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie erkennen, wie Sie Signale von Kindern erkennen und mit einer „kessen“ Erziehung darauf reagieren. So gelingt Ihnen ein gelassener Umgang mit herausforderndem Verhalten von Kindern!

Inhalt & Details:

Was will ein Kind wirklich, wenn es vermeintlich stört, herumalbert, Anweisungen ignoriert oder gar verletzt? Wenn Erwachsene verstehen, was hinter dem Verhalten der Kinder steckt, gelingt es ihnen leichter, angemessen darauf zu reagieren. Trotzdem wird es im Alltag zu Konflikten kommen. Doch mit einer „kessen“ Haltung gelingt es, lösungsorientiert und voller Respekt für alle Beteiligten an Probleme heranzugehen. Petra Bartoli y Eckert zeigt Ihnen, wie es gelingt kess zu erziehen!

  • Soziale Grundbedürfnisse: Was Kinder brauchen
  • Signale von Kindern – ein Überblick
  • Den Code entschlüsseln: Was zeigen uns Kinder mit ihrem Verhalten?
  • Kleiner „Werkzeugkoffer“ im Umgang mit herausforderndem Verhalten

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Petra Bartoli y Eckert

Petra Bartoli y Eckert ist Dipl.-Sozialpädagogin, Mediatorin, Coach und ausgebildete Drehbuchautorin und lebt in der Nähe von Regensburg.
Nach 14 Jahren Arbeit mit verhaltensoriginellen Kindern und Jugendlichen in der stationären Jugendhilfe ist sie seit 2008 Jahren freiberuflich als Dozentin und Autorin tätig.

Alle Details zum Speaker