vortrag details

Das Genie der frühen Jahre

Wie Sie die Entwicklung Ihrer Kinder fördern und gleichzeitig die Kita-Qualität steigern

16:15 - 17:30 Uhr in Düsseldorf, Leipzig, Berlin (Mai), Stuttgart, Augsburg, Hamburg, Berlin (September), Mainz

Ziel des Vortrages:

Dr. Marco Wehr zeigt Ihnen auf spannende Weise die Entwicklung des kindlichen Gehirns und wie Sie durch eine offene Fehlerkultur mutig an die „Könnensschwelle“ Ihrer Kinder und Ihres Teams herantreten. Nutzen Sie Akzeptanz und Adaptivität für den Erfolg Ihrer Kita!

Inhalt & Details:

Kinder benötigen gemäß ihren Entwicklungsstufen stets geeignete Herausforderungen und die emotionale Interaktion mit pädagogischen Fachkräften. Dr. Marco Wehr präsentiert Ihnen die vier großen Z‘s: Zeit, Zuwendung, Zuneigung und Zutrauen. Diese Gelingensbedingungen sind essenziell für das kindliche Lernen und sollten im Alltag mit den Kindern genutzt und gefördert werden.

Wie Sie diese Gelingensbedingungen einsetzen um Ihre Kita-Qualität zu steigern und wie Sie eine offene Fehlerkultur als Chance für Ihre Kita entwickeln, erfahren Sie in diesem Hauptvortrag:

  • Erziehung und Förderung: Die frühkindlichen Entwicklungsphasen
  • Beobachtung und Dokumentationsarbeit auf der Grundlage des kulturellen Wissens
  • Die Chancen einer offenen Fehlerkultur für Kinder, Team und Kitaleitung

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Dr. Marco Wehr

Dr. Marco Wehr ist Physiker, Philosoph und international erfolgreicher Tänzer. Wegen seiner ungewöhnlichen Doppelbegabung wurde er von der ZEIT als “Kopf mit Körper“ bezeichnet.

Alle Details zum Speaker

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2020

Unter dem Motto: „Leiten. Stärken. Motivieren."
geht der DKLK in die nächste Runde.

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!