Details zum Vortrag

Thematisieren statt tabuisieren – So gelingt ein positiver und fachlicher Umgang mit kindlicher Sexualität in Ihrer Kita

Vielfältige Ausdrucksformen kindlicher Sexualität sind ein wesentlicher Teil kindlicher Entwicklung und erfordern einen liebevollen, angemessenen und bewussten Umgang. Dabei bestehen jedoch viele Verunsicherungen bei Eltern und Fachkräften. Unser Experte Ralf Pampel zeigt Möglichkeiten auf, wie ein positiver, angemessener, fachlicher und nachhaltiger Umgang mit dem Thema im Kita-Alltag gelingen kann.

Alle Details zum Vortrag

Ralf Pampel

Referent für Sexuelle Bildung und Sexualpädagogik

Ralf Pampel ist Diplom-Sozialpädagoge (BA) und hat einen M.A. in Angewandte Sexualwissenschaft (HS Merseburg). Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und als Gruppenpädagoge in Kitas. Während des sexualwissenschaftlichen Studiums spezialisierte er sich auf die unterschiedlichen Aspekte kindlicher Sexualentwicklung und deren Ausdrucksformen. Er leitet zahlreiche Elternabende, Weiterbildungen und Fachtagsseminare zum Thema Sexuelle Bildung, insbesondere in Kindertagesstätten und Grundschulen, sowie sexualpädagogische Projekte.

Zur Referentenübersicht

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2020

Unter dem Motto: „Leiten. Stärken. Motivieren."
geht der DKLK in die nächste Runde.

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!