Up-To-Date in Arbeitsrecht & Datenschutz!

Wie Sie sich vor Haftungsfällen schützen und rechtssicher handeln

14:00 - 15:15 Uhr in Düsseldorf, Leipzig, Hamburg, Berlin (Mai), Stuttgart, Augsburg, Berlin (September)

Ziel des Vortrages:

Datenschutz ist nicht nur in Bezug auf die Kinderdaten wichtig, auch Ihre Mitarbeiter dürfen und müssen darauf vertrauen können, dass ihre personenbezogenen Daten von anderen geachtet und geschützt werden. Nele Trenner gibt Ihnen verständlich und praxisorientiert einen Überblick über die aktuellen rechtlichen Neuerungen und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, diese in Ihrem arbeitsrechtlichen Alltag anzuwenden. Führen Sie Ihre Kita rechtlich auf den neuesten Stand in Sachen Datenschutz und Arbeitsrecht.  

Inhalt & Details:

Arbeitsrecht und Datenschutz gehören zu jenen Rechtsbereichen, mit denen man als Leitung täglich im Arbeitsalltag konfrontiert ist. Muss der Träger Mitarbeiter über die Datenverarbeitung informieren? Müssen Mitarbeiter einwilligen? Wie sieht eine wirksame Einwilligung aus? Was dürfen Eltern erfahren? Ist der Geburtstagskalender in Ordnung? Dürfen Kollegen verraten, wieviel sie verdienen?

Praxisbezogen und anhand von Handlungsbeispielen aus der Praxis, erhalten Sie von unserer Expertin einen Überblick über den derzeitigen Rechtsstand und sind mit den entsprechenden „Dos und Don'ts" für ein rechtssicheres Handeln in Ihrem Arbeitsalltag gewappnet.

  • Ihre datenschutzrechtlichen Pflichten als Kita-Leitung
  • Welche Rechte haben Ihre Mitarbeiter/innen?
  • Einwilligungserklärung für Ihr Team

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Nele Trenner

Rechtsanwältin Nele Trenner ist Partnerin in der Kanzlei VEST Rechtsanwälte LLP, die sich als Kitarechtler mit allen rechtlichen Problemen rund um die frühkindliche Bildung befassen. Dabei berät und vertritt Rechtsanwältin Nele Trenner Träger von Kitas, Krippen und Hort und bietet bundesweit Seminare zum Datenschutz an. 

Alle Details zum Speaker

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2020

Unter dem Motto: „Leiten. Stärken. Motivieren."
geht der DKLK in die nächste Runde.

Jetzt anmelden