Nur miteinander geht es!

Wie Sie die vielfältigen Facetten Ihrer Bildungspartner für den Erfolg Ihrer Kita nutzen!

13:30 - 14:45 Uhr in Düsseldorf, Leipzig, Hamburg, Stuttgart, Augsburg, Berlin (September)

Ziel des Vortrages:

Entdecken Sie das Potenzial von gelingender Bildungspartnerschaft und kultureller Vielfalt. Erfahren Sie, wie Sie Kooperationen und multikulturelle Zusammenarbeit nutzen, um die eigene Arbeit zu erleichtern, die Qualität Ihrer Einrichtung zu sichern und Ihr Kita-Profil zu schärfen.

Inhalt & Details:

Für einen gelingenden Kita-Alltag müssen alle Beteiligten an einem Strang ziehen und in der Lage sein, ihr Handeln in Erziehung und Bildung zu reflektieren und am Wohl der ihnen anvertrauten Kinder auszurichten. Das notwendige Miteinander kann nur gelingen, wenn alle Bildungsbeteiligten einander respektieren und auf Augenhöhe kooperieren können. Dabei treffen auch unterschiedliche Kulturen und sprachliche Hintergründe auf-einander. Eine große aktuelle Herausforderung ist der Umgang mit Kindern, Eltern und auch pädagogischen Fachkräften, die einen Migrationshintergrund haben. Im Praxisforum erfahren Sie von Eva Jermer, wie Sie Bildungspartnerschaft und multikulturelle Zusammenarbeit für den Erfolg Ihrer Kita stärken können.

 

  • Durchdringen Sie das Magische Erziehungsdreieck
  • Kooperation auf Augenhöhe gestalten
  • Lernen Sie, kulturelle Vielfalt in Ihrer Kita zu nutzen

 

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Eva Jermer

Eva Jermer ist Lehrerin und Referentin. Darüber hinaus führt sie Fortbildungen für Eltern und Pädagogen in Kitas und Schulen durch.

Alle Details zum Speaker

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2020

Unter dem Motto: „Leiten. Stärken. Motivieren."
geht der DKLK in die nächste Runde.

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!