Details zum Vortrag

No Risk no Trouble – Wie Sie Gefährdungen in Ihrer Kita erkennen, sie richtig beurteilen und gekonnt vorbeugen

Welche (gesetzlichen) Regelungen sind neu und was gibt es in Ihrer Region Neues zu dem Setting Kinderbetreuung, das Sie wissen sollten? Wir zeigen Ihnen, wie ein gutes Arbeitsschutzmanagement aussieht und welche Regelungen Sie treffen müssen.

Alle Details zum Vortrag

Dörte Bockermann

Branchenfachkraft Kinderbetreuung

Dörte Bockermann ist als ausgebildete Diplom-Verwaltungswirtin seit 1992 bei der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) beschäftigt. Nach ihrer Tätigkeit als Sachbereichsleitung im Bereich der Rehabilitation, wechselte sie als Präventionsberaterin und Fachkraft für Arbeitssicherheit in die Abteilung Prävention und befasste sich dort zunehmend mit dem Arbeits- und Gesundheitsschutz in Kinderbetreuungseinrichtungen. Nach einem Masterstudium zum Thema „Management Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit“ ist sie heute in der Abteilung Grundlagen der Prävention und Rehabilitation am Standort Bochum tätig und befasst sich mit Modellvorhaben und Kooperationen im Bereich der Kinderbetreuung. Dörte Bockermann freut sich, Sie in Düsseldorf begrüßen zu können. An den anderen Standorten erhalten Sie von folgenden regional tätigen Präventionsexperten fachkundiges Know-how zu diesem Themenfeld: André Fischer (Leipzig), Norbert Schmidt (Berlin), Gertrude Federspiel (Stuttgart) und Eva Krusche (Augsburg).

Zur Referentenübersicht