Unsere Partner beim DKLK 2019 in Stuttgart

Premium-Partner

Die AOK Baden-Württemberg engagiert sich als Gesundheitskasse für eine umfassende Versorgung der Versicherten und in der Prävention als Marktführerin mit Präventionsangeboten in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Stressbewältigung und der psychischen Gesundheit. Des Weiteren engagiert sie sich in Lebenswelten und gesundheitsförderlichen Netzwerken und unterstützt bzw. befähigt diese bei der Umsetzung gesellschaftlicher Aufgaben in Projekten und Maßnahmen. Mit ihrem KiTa – Präventionsprogramm „JolinchenKids – Fit und gesund in der KiTa“, möchte die AOK KiTa-Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Erzieher für einen gesunden Lebensstil begeistern.

Platin-Partner

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) ist die gesetzliche Unfallversicherung für nicht staatliche Einrichtungen im Gesundheitsdienst und in der Wohlfahrtspflege. Sie ist für über 8,4 Millionen Versicherte in rund 640.000 Unternehmen zuständig. Die BGW unterstützt ihre Mitgliedsbetriebe beim Arbeitsschutz und beim betrieblichen Gesundheitsschutz. Nach einem Arbeitsunfall oder Wegeunfall sowie bei einer Berufskrankheit gewährleistet sie optimale medizinische Behandlung sowie angemessene Entschädigung und sorgt dafür, dass ihre Versicherten wieder am beruflichen und gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Gold-Partner

Seit 60 Jahren ist HiPP bekannt für seine Kompetenz und seine Qualität in der Kinderernährung.  Biologische Landwirtschaft bestimmt dabei das Unternehmen HiPP. Was als kleine Firma begann, ist seit Jahren ein überaus erfolgreiches und international renommiertes Unternehmen und  inzwischen sogar der weltweit größte Verarbeiter von Bio-Rohwaren. In logischer Konsequenz aus dieser jahrzehntelanger Erfahrung startet HiPP nun mit einer ganz neuen Produktlinie. Jetzt gibt es von HiPP zusätzlich zum bisherigen Sortiment hochwertige, kindgerechte und gesunde Mittagsgerichte für Krippen- und Kindergartenkinder in Bio-Qualität. HiPP garantiert dabei weiterhin, dass durch den Bio-Anbau nur „das Beste aus der Natur“ in die neuen HiPP Bio Kindergerichte kommt und gleichzeitig die Umwelt geschont wird.

Silber-Partner

Die Verpflegung in Kindertagesstätten soll schmecken, einfach umzusetzen und sicher sein. Genauso muss das Essensangebot qualitativ hochwertig und zugleich bezahlbar sein. apetito bietet das richtige Konzept für die Verpflegungslösungen in Kindertagesstätten.

Seit über 50 Jahren steht Community Playthings für durchdachte, kindgerechte Spielgeräte und Möbel. Zeitloses Design, hohe Funktionalität und die einfach zu handhabende Flexibilität machen unsere Produkte dauerhaft wertvoll. Höchste Qualität ist unser Anspruch – dies bringen wir auch mit unserer 10-Jahres-Garantie auf alle Produkte zum Ausdruck.

So kochen wir.

Wir kochen seit mehr als 40 Jahren für Kindergärten und Schulen. Deshalb wissen wir genau, was Kinder brauchen: Natürliche Zutaten, milde Würzung, passende Portionsgrößen und ganz viele Nährstoffe - verpackt in Lieblingsspeisen. Gekocht mit viel Liebe, Sorgfalt und Abwechslung. Für Speisen, so vielfältig wie ein Lehrplan.

TopKita – Die Onlineplattform für Qualitätsentwicklung in Kitas
TopKita macht als erste Plattform die Qualität in deutschen Kitas sichtbar und hilft Ihnen, diese zu verbessern. Dank Bausteinen wie qualifizierten Befragungen, externen Audits und dem Kita-Finder, werden PädagogInnen und Eltern begleitet und unterstützt

Das ULLEWAEH! Leitmotiv ist "Der Bewegung Raum geben". Die Bewegung ist die Basis und der Antrieb für die Entwicklung und das Glücklichsein von Kindern. Deshalb ist es unser Ziel, optimale Bewegungsmöglichkeiten und vielseitige Bewegungsangebote in Ihrer Einrichtung für Sie zu planen und zu realisieren.

Bronze-Partner

Kooperationspartner

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich seit 2006 für eine bessere Bildung von Mädchen und Jungen im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Mit einem bundesweiten Fortbildungsprogramm unterstützt das „Haus der kleinen Forscher“ pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, den Entdeckergeist von Kindern zu fördern und sie qualifiziert beim Forschen zu begleiten. Die Bildungsinitiative leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung von Bildungschancen, zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich und zur Professionalisierung des pädagogischen Personals. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Deutscher Kitaleitungs­­kongress 2019

Unter dem Motto: „Leiten. Stärken. Motivieren."
geht der DKLK in die nächste Runde.

Jetzt anmelden