Der optimale Kita-Raum

Wie Sie Kinderräume positive Geschichten erzählen lassen

14:00 - 15:15 Uhr in Düsseldorf, Leipzig, Berlin (April), Stuttgart, Augsburg, Berlin (September)

Zum Thema:

Der Kita-Raum ist einer der Lebensmittelpunkte Ihrer Kita-Kinder. Dementsprechend sollen sich die Kleinen hier natürlich wohl fühlen. Ein besonderes Augenmerk legt das Praxisforum deshalb auf das Betrachten des Raumes aus Kinderaugen. Denn aus dieser Perspektive kann eine kindgerechte Raumumgebung bestmöglich gestaltet werden. So setzen Sie Leitthemen und Geschichten im Raum mit Hilfe von Farben, Formen und Materialien um: 

  • Umdenken im Raum- Was heißt das?

  • Herangehensweise aus der Praxis von MJUKA

  • Vorstellung von Kreativtechniken - Den Blickwinkel ändern

  • Erstellung eines Moodboards - Wecken von Assoziationen

  • Die wichtigsten Schritte der Raumgestaltung

Ziel des Vortrages:

Erhalten Sie einen umfangreichen Überblick darüber, wie man die Gestaltung eines Raumes angeht, um in ihm und durch ihn Geschichten erzählt. Betrachten Sie den Raum mit Kinderaugen und lernen Sie so, sich neue Zugänge zu Räumen zu erschließen und sich unvoreingenommen von ihren vorherigen Erfahrungen aus dem Kita-Alltag der Raumgestaltung zu widmen.

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Annika Steven

Annika Steven ist Designerin aus Hamburg. Ihr Masterstudium absolvierte sie in „Design of Playing and Learning“ an der Burg Giebichenstein in Halle an der Saale. Zwischenzeitlich zog es sie zum Studium des „Child Culture Design“ nach Göteborg. Nach dem Studium war sie zunächst in der Entwicklung von Kindermöbeln tätig, bis sie 2013 gemeinsam mit Franziska Cadmus das Design-studio MJUKA gründete. Gemeinsam gestalten sie Kinderräume, veranstalten Workshops und sind beratend tätig.

Alle Details zum Speaker

Die Referentin

Franziska Cadmus

Franziska Cadmus ist Interiordesignerin aus Hamburg. 2013 beendetet sie ihr Masterstudium in „In-terior & Furnituredesign“ an der Royal Danish Academy of fine Arts in Kopenhagen und gründete daraufhin gemeinsam mit Annika Steven das Designstudio MJUKA. Gemeinsam gestalten sie Kinderräume, veranstalten Workshops und sind beratend tätig.

Alle Details zum Speaker