Presse

Für Sie stehen hier Pressemeldungen zum Deutschen Kitaleitungskongress zur Information als Basis für Ihre Berichterstattung zur Verfügung.

Pressemeldungen zum DKLK 

26.04.2017: Deutschlands Kitaleitungen debattierten auf dem Deutschen Kitaleitungskongress in Düsseldorf vom 25. bis 26. April 2017 über die aktuelle, repräsentative DKLK Studie von Wolters Kluwer Deutschland.

Köln, 26. April 2017. Integration von Flüchtlingskindern, Qualitätskonzepte, fehlende Rückendeckung seitens der Politik für Kitaleitungen und zu geringe finanzielle Mittel – das waren die Hauptthemen beim Deutschen Kitaleitungskongress (DKLK) vom 25. bis 26. April 2017 in Düsseldorf. Eröffnet wurde der DKLK durch Herrn Beckmann, Landesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) NRW.  

Impressionen des DKLK 2017

Bei Veröffentlichung der Fotos zum DKLK ist als Bildnachweis "© Deutscher Kitaleitungskongress | Wolters Kluwer Deutschland" anzugeben. Zusätzlich bitten wir bei Veröffentlichung um einen Hinweis per E-Mail.

Pressemitteilung herunterladen


26.04.2017: Pressemappe zum Deutschen Kitaleitungskongress, Düsseldorf

Laden Sie hier die vollständige Presse-Mappe zum DKLK 2017 in Düsseldorf herunter.

Pressemappe herunterladen


20.04.2017: Startschuss für den Deutschen Kitaleitungskongress 2017 in Düsseldorf

Köln, 20.04.2017.  Der erste Deutsche Kitaleitungskongress (DKLK) findet in diesem Jahr vom 25. -26. April in Düsseldorf statt. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen bietet der Kongress über 60 hochkarätige Vorträge und Workshops zu Fragen rund um Themen wie Interkulturelle Integration, Qualitätskonzepte, Teambildungs-strategien, Führung und Kommunikation sowie Kita als Unternehmen an. Ein zusätzliches Highlight im Programm: Die Vorstellung der DKLK Studie 2017 – Befragung zur Wertschätzung und Anerkennung von Kitaleitungen von Wolters Kluwer Deutschland unter der wissenschaftlichen Begleitung von Prof. Dr. Ralf Haderlein von der Hochschule Koblenz. Die Studie befasst sich mit Kitaleitungen im Spannungsfeld zwischen Anforderungen und Wirklichkeit. 

Pressemitteilung herunterladen


Presseverteiler

Sie möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Eine kurze E-Mail genügt:


kontakt@kitaleitungskongress.de

Sie möchten über den Deutschen Kitaleitungskongress berichten und haben Fragen zum Kongress?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihre Ansprechpartnerin für Presse-Anfragen

Frau Petra Schardt
Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Güterstraße 8
96317 Kronach

Telefon: 09261 969 4222
E-Mail senden